• GHBA

Seelensachen


Ihre erste Begegnung mit einem Blog hatte Nora Ende 2009 und sie war von der Idee, ihre Leidenschaft zum Wohnen und Einrichten mit ebenso interessierten Menschen zu teilen, so begeistert, dass sie Anfang 2010 ihren Blog ins Leben gerufen hat. Der Name war schnell gefunden, er sollte etwas mit ihr zu tun haben (Seele) und sich um ganz verschiedene Dinge (Sachen) drehen. Dinge und Momente, die die Seele berühren. Heute ist der Seelensachen Blog nicht nur ein Hobby von ihr, er ist zum Teil ihrer beruflichen Arbeit geworden. Das Gefühl, für andere Menschen Inspiration, Mutmacherin, Ausprobiererin oder eine Art „vertraute Bekannte“ zu sein, macht sie stolz und freut sie und ist wohl der Grund, warum Seelensachen bis heute Teil meines Lebens sein darf.



Zum Insta-Kanal

Zum Blog


9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen