lauramitulla

Laura ist GHBA-Finalistin in der Kategorie Hygge-Nachhaltigkeitspreis.


Seit Ende 2016 gilt Lauras Interesse dem nachhaltigen Minimalismus. Im April 2017 hat sie das Blogazine the OGNC gegründet. Laura will mit ihrem Blogazine (und Instagram Account) beweisen, wie vielfältig eine nachhaltige Lebensweise sein kann. Heute möchte sie neben der individuellen Verantwortung dazu motivieren, weiter Druck auf die Politik auszuüben. Denn so schön Verbrauchertipps auch sind, macht es keinen Sinn Menschen zu sagen, sie müssen mehr Fahrrad fahren, wenn Radwege fehlen oder Menschen mehr Züge statt Flugzeuge nutzen sollen, wenn Zugtickets doppelt so viel kosten.


Zum Insta-Kanal